Allgemeine Geschäftsbedingungen

des Versandhandelsunternehmen Bienen-Diätic GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Heidemarie Hofmann, Bunsenstr. 4, 74722 Buchen. Bestellungen und Aufträge werden nur zu den nachstehenden Bedingungen angenommen und ausgeführt. Abweichende Bedingungen des Bestellers sind für uns nur nach ausdrücklicher Anerkennung verbindlich. Der Vertrag kommt durch die schriftliche oder telefonische Bestellung zustande. Die Bindung an den Vertrag endet mit rechtzeitiger Rückgabe der Ware oder rechtzeitigem Eingang des schriftlichen Rücknahmeverlangens.

1. Preise und Versandkosten

Die aktuelle Preisliste gilt nur bis zum Erscheinen der nachfolgenden Preisliste. Alle Preisangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bestellungen unter € 20 werden nicht ausgeliefert. Ab einem Bestellwert von € 50,00 wird innerhalb der BRD versand- und portokostenfrei geliefert. Bei Aufträgen unter € 50,00 betragen die Porto- und Versandkosten pro Lieferung innerhalb Deutschlands € 6,50. Ab einem Warenwert von € 150,00 gewähren wir 5% Sammelbestellrabatt. Sollte die Bezahlung der Rechnungen in der Vergangenheit Anlass zu Beanstandungen gegeben haben, behält sich die Bienen-Diätic GmbH vor, einen Versand per Nachnahme unter Berechnung der Nachnahmekosten vorzunehmen.

Für Lieferungen ins Ausland gelten besondere Bestimmungen, die auf Anfrage bei der Fa. Bienen-Diätic GmbH erhältlich sind. Grundsätzlich gelten auch für das Ausland die Europreise der deutschen Webseite. Wir fakturieren in Euro und verlangen bei Auslandssendungen Vorauskasse. Achten Sie bei der Zahlung darauf, dass Sie eine EU-Standardüberweisung (SEPA) für die Vorauskasse durchführen, da die Banken für nicht EU-Standardüberweisungen (SEPA) hohe Gebühren verlangen können, die wir an Sie weiterberechnen. 

Sollte sich beim Druck der Verkaufsunterlagen ein Fehler eingeschlichen haben, behält sich die Fa. Bienen-Diätic GmbH das Recht zur Preis- und Produktänderung vor. Bei Änderungen der Einkaufskonditionen der Fa. Bienen-Diätic GmbH behält sich diese vor, die Verkaufspreise für einzelne Produkte entsprechend zu korrigieren, ohne dass eine neue Preisliste gedruckt wird.

2. Verfügbarkeit

Sollte die Fa. Bienen-Diätic GmbH bei Eingang der Bestellung feststellen, dass das bestellte Produkt in der bestellten Form bei ihr nicht mehr verfügbar ist, ist sie berechtigt, dem Kunden eine in Preis und Leistung gleiche Ware anzubieten oder vom Vertrag zurückzutreten. Bereits erhaltene Zahlungen auf diese nicht lieferbare Ware werden von Seiten der Fa. Bienen-Diätic GmbH erstattet.

3. Eigentumsvorbehalt

Die Lieferung der Ware erfolgt unter verlängertem Eigentumsvorbehalt. Sie bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der Fa. Bienen-Diätic GmbH.

4. Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Bienen-Diätic GmbH, Bunsenstraße 4, 74722 Buchen Tel.: 06281 4310, Fax: 06281 4360, Email: bienen-diaetic@t-online.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E‑Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere Erklärung auch auf unserer Webseite www.bienen-diaetic.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel , das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an

Bienen-Diätic GmbH, Bunsenstraße 4, 74722 Buchen Tel.: 06281 4310, Fax: 06281 4360, Email: bienen-diaetic@t-online.de

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für den etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

5. Gewährleistung

Die Fa. Bienen-Diätic GmbH haftet für einwandfreie Ware im Umfang der Gewährleistungspflicht des Lieferanten und tritt Gewährleistungsansprüche gegen den Lieferanten an den Besteller ab. Mängel eines Teils der Lieferung berechtigen nicht zur Beanstandung der gesamten Lieferung. Die Fa. Bienen-Diätic GmbH kann gegenüber dem Besteller nach freier Wahl nachbessern oder eine Nachlieferung vornehmen. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Ersatz des sonstigen Schadens, sind mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Vor Reklamationen ist zu beachten, dass es sich bei vielen Artikeln um Naturprodukte handelt, bei denen Farbe, Geruch und Geschmack unterschiedlich sein können und deshalb keinen Grund zur Reklamation darstellen.

6. Transport und Versand

Grundsätzlich versendet die Fa. Bienen-Diätic GmbH die Warensendung durch einen Versender ihrer Wahl. Sollte der Besteller auf ausdrücklichen Wunsch ein anderes Transportunternehmen wünschen, so sind die Mehrkosten dafür von dem Besteller zu tragen.

7. Beschädigung der Ware

Sofern eine Warensendung beschädigt ist, hat der Empfänger den Schaden durch den Zubringer amtlich bestätigen zu lassen und der Firma Bienen-Diätic sofort anzuzeigen.

8. Zahlung

Bei Zahlung auf Rechnung fügt die Fa. Bienen-Diätic GmbH ein vorgedrucktes Überweisungsformular bei. Bei Zahlung per Nachnahme ist die Rechnung direkt beim Überbringer zu bezahlen. Soweit der Kunde Bankeinzug wählt, hat er die Fa. Bienen-Diätic GmbH zu ermächtigen, die fälligen Rechnungen mittels Lastschriftverfahren von seinem Konto abzubuchen. Dazu ist erforderlich, dass der Kunde den IBAN der Bankverbindung angibt. Der Käufer der Ware gerät in Verzug, wenn er fällige Zahlungen nicht spätestens 30 Tage nach Zugang einer Rechnung oder gleichwertiger Zahlungsaufforderung begleicht. Der Fa. Bienen-Diätic GmbH bleibt vorbehalten, den Verzug in Abweichung von § 284 Abs. 3 BGB durch die Erteilung einer nach Fälligkeit zugehenden Mahnung zu einem früheren Zeitpunkt herbeizuführen. Abweichend von § 284 Abs. 3 BGB gerät der Käufer auch dann in Verzug, wenn vereinbart ist, dass der Kaufpreis zu einem kalendermäßig bestimmten Zeitpunkt geleistet werden soll und der Käufer nicht spätestens bis zu diesem Zeitpunkt leistet. Sollte der Kunde trotz mehrfacher Aufforderung nicht bezahlen, so übergibt die Firma Bienen-Diätic GmbH die Forderung inklusiv der erforderlichen Daten an einen Anwalt zur weiteren Bearbeitung. Die Firma Bienen-Diätic GmbH berechnet dafür € 20,00 Bearbeitungsgebühr, die dem Kunden in Rechnung gestellt werden. Die in Rechnung zu stellenden Anwaltskosten sind davon unberührt.

9. Zahlung Bankeinzug

Das frühere Lastschriftverfahren wurde durch das SEPA-Lastschriftverfahren abgelöst. Im Zuge dessen wird im Zahlungsverkehr statt der Bankleitzahl und der Kontonummer nun die Kombination aus IBAN und BIC benötigt. Die bisherige Lastschrifteinzugsermächtigung erhielt eine neue Bezeichnung und heißt nun "SEPA-Lastschriftmandat".

Indem Sie Amazon und seinen designierten Tochtergesellschaften Ihre Bankverbindung mitteilen, ermächtigen Sie Amazon und seine Tochtergesellschaften, Zahlungen von Ihrem Bankkonto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weisen Sie Ihr Kreditinstitut an, die von Amazon und seinen Tochtergesellschaften auf Ihr Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Im Rahmen der mit Ihrem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen können Sie innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen.

Wenn Ihre Bank die Lastschrift aus Gründen ablehnt, für die Sie verantwortlich sind (z.B. unzureichende Kontodeckung), können wir zusätzlich zu dem Recht, den geschuldeten Betrag einzuziehen, eine zusätzliche Gebühr von bis zu 3€ erheben. Dies hat keinen Einfluss auf Ihr Recht, das Lastschriftmandat kostenlos zu widerrufen, soweit wir keinen Anspruch auf den entsprechenden Betrag gegen Sie haben oder wenn Sie nachweisen können, dass der Schaden überhaupt nicht eingetreten ist oder deutlich unter 3€ liegt.

10. Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden bei der Fa. Bienen-Diätic GmbH elektronisch gespeichert. Die Daten werden vertraulich behandelt. Beim Versand des Kundenauftrages benachrichtigt die Firma Bienen-Diaetic GmbH den Kunden mit seiner Emailadresse über den Versand und gibt die zum Versand erforderlichen Daten (inklusiv E-Mail-Adresse sofern vorhanden) an das zum Ausführen des Versandes beauftragte Unternehmen. Für Kreditauskünfte unterhält die Firma Bienen-Diätic GmbH einen Datenaustausch mit Auskunfteien.

Weiter Informationen entnehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist Buchen. Für den kaufmännischen Geschäftsverkehr ist als Gerichtsstand Buchen vereinbart.